Managementsysteme und Audits


Funktionale, individuelle und wertsteigernde Beratung

Die Gründe für die Einführung eines Managementsystems, gleich ob es sich dabei um ein Qualitäts-, Umwelt-, Arbeitsschutz-, Energie- oder Nachhaltigkeitsmanagementsystem (ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 etc.) handelt, sind sehr unterschiedlich. Oftmals sind es Kundenanforderungen oder auch die Erkenntnis, dass eine Struktur und der mit der Einführung verbundene kontinuierliche Verbesserungsprozess das Unternehmen voranbringt.

 

So individuell wie die Gründe muss aber auch die Planung der Beratung sein. Kein im Voraus festgelegter Projektplan kann ein Unternehmen erfolgreich und effizient zur Zertifizierung führen – ebenso wenig wie ein fertiges Handbuch welches der Firma „übergestülpt“ wird. Daher verfolgen wir einen individuellen und prozessorientierten Beratungsansatz.

 

Gleiches gilt für die Durchführung von internen Audits – egal ob es sich um ein Complianceaudit, Prozessaudit oder Systemaudit handelt. Sie sind der Eckpfeiler eines erfolgreichen Managementsystems, denn nur ein objektiver Soll/Ist-Abgleich ermöglicht es, Fehler- und Verbesserungspotenziale zu erkennen. Als erfahrene, neutrale und objektive Auditoren hinterfragen wir Ihr System und Ihre Prozesse. Somit soll ihr internes Audit neben der Feststellung der Normkonformität einen wichtigen Beitrag zur kontinuierlichen Verbesserung leisten – wertschöpfend und leistungssteigernd.

 

Sie haben Interesse an einer Systemeinführung mit Tiefgang und Mehrwert oder der Durchführung eines Audits? Sie möchten Ihr bestehendes System überprüfen, anpassen oder beleben? Sehr gerne bieten wir Ihnen ein kostenfreies Orientierungsgespräch an, um die konkreten Anforderungen Ihrer Organisation zu ermitteln. Auf Grundlage dieses Gesprächs erarbeiten wir für Sie ein individuelles Konzept, um die Einführung des Managementsystems pragmatisch und erfolgreich zu gestalten.

 

 

Weitergehende Informationen zur Einführung von Managementsystemen und zum Thema Audits finden Sie hier:

 

Umweltmanagement (DIN EN ISO 14001/EMAS)

Arbeitsschutzmanagement (OHSAS 18001)

Nachhaltigkeitsmanagement (DIN ISO 26000)

Energiemanagement (DIN EN ISO 50001)

Energieaudits (DIN EN 16247-1)

Energieberatung im Mittelstand

Audits